Unsere neue Info-Seite zu ISDN: Besu­chen Sie die ISDNTE!

Der erzwun­gene Wechsel von ISDN auf NGN (das „Next Genera­tion Network“), den die Deut­sche Telekom bis 2018 deutsch­land­weit flächen­de­ckend voll­ziehen wird, sorgt für große Unsi­cher­heit. Beinahe täglich beant­worten wir die Fragen besorgter Geschäfts­führer von Unter­nehmen verschie­denster Bran­chen, suchen gemeinsam mit ihnen nach Lösungen und erstellen tech­ni­sche Konzepte für die Zeit „nach ISDN“. Nun haben wir die häufigsten Fragen zusam­men­ge­tragen und – zusammen mit den passenden Antworten – auf einer neuen Website veröf­fent­licht: www.isdnte.de .
Auf www.isdnte.de beleuchten wir die Hinter­gründe des Wech­sels, erklären tech­ni­sche Voraus­set­zungen für die Nutzung des neuen Next Genera­tion Networks und zeigen lohnens­werte Alter­na­tiven. Zusätz­lich gehen wir auch detail­liert auf bestimmte Problem­felder ein, die sich durch die ISDN-Abschal­tung ergeben: Wie geht es zukünftig mit dem Empfang und Versand von Faxen weiter? Was passiert mit den vorhan­denen Rufnum­mern? Kann die bestehende TK-Anlage weiterhin genutzt werden, oder steht eine kosten­in­ten­sive Neuan­schaf­fung an? Die Themen­aus­wahl ist bereits jetzt recht umfang­reich und wird vom NETHINKS-Team ständig erwei­tert und aktualisiert.
Natür­lich beant­worten wir Ihre Fragen zum Ende von ISDN auch gerne persön­lich. Spre­chen Sie uns einfach an – gemeinsam finden wir eine Lösung, damit Sie auch 2018 weiter tele­fo­nieren können.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern