Ihr Ansprechpartner

DDoS-Schutz

NT/ DDoS

Ihr DDoS-Schutz vor Cyberkriminellen

Ihr Rundum-Schutz vor Hacker-Angriffen

Indi­vi­du­eller Schutz für Ihre Geschäftsprozesse -

Wir betrachten jedes Unter­nehmen neu

Schutz für Ihre Online-Anwendungen -

Damit beispiels­weise Ihre Webseite immer erreichbar bleibt

Schutz für Ihre IT-Infrastruktur -

Gerade für mobile Mitar­beiter jeder­zeit den Zugang gewähren

Secu­rity made in Germany -

Mit kompe­tentem Service, eben­falls aus Deutschland

EU-DSGVO konform -

Kein Patriot Act, Cloud Act

Warum benö­tige ich einen DDoS-Schutz für mein Unternehmen?

Immer wieder kommt es zu Massen­an­griffen auf wichtige Anwen­dungen und Server, die daraufhin ihren Dienst verwei­gern und aussetzen. Vorallem in der heutigen Zeit (Internet of Things) führen solche Ausfälle zu hohen finan­zi­ellen Verlusten und unter Umständen auch zu Image­schäden.

Bei einem DDoS-Angriff wird versucht ein Ziel­system und seine Services durch Über­las­tung nicht mehr oder nur einge­schränkt nutzbar zu machen. In der Regel besteht dieser Angriff aus einer Viel­zahl einzelner Anfragen eines Botnetzes. Das ange­grif­fene Ziel kann die Masse nicht mehr verar­beiten und führt zur Dienst­blo­ckade. Oft werden diese Art von Angriffen von Cyber-Krimi­nellen ausge­führt, um von den betrof­fenen Unter­nehmen Löse­gelder zu erpressen. Deshalb sollten Sie Ihre IT-Infra­struktur kritisch bewerten und wichtige Dienste und Anwen­dungen mit einem DDoS (Distri­buted Denial of Service) Schutz sichern.

Der Ablauf einer DDoS-Attacke

Zuerst breitet der Hacker eine DDoS Attacke auf einem externen Server vor. Danach wird die Schad­soft­ware auf den Enduser-Plätzen imple­men­tiert. Nun gibt der Hacker den Befehl, den schäd­li­chen Code auszu­führen und das Ziel anzu­greifen - Der Service setzt aus und das Netz­werk bricht zusammen. Mit einem DDoS-Schutz kann der unsau­bere Traffic raus­ge­fil­tert werden und behin­dert somit nicht den weiteren Arbeitsablauf.

Schützen Sie indi­vi­duell Ihre Geschäfts­pro­zesse, Online-Anwen­dungen und Ihre IT-Infra­struktur vor Hacker­an­griffen und massiven Angriffspaketen.

DDoS-Schutz vom BSI empfohlen

Um Ihnen das höchste Maß an Sicher­heit zu gewähren, arbeiten wir mit einem zuver­läs­sigen Partner aus Frank­furt am Main zusammen. Link11 ist in der Liste unter den sechs besten Anbie­tern für DDoS-Schutz, die vom Bundesamt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­technik (BSI) geprüft und empfohlen werden. Die Link11 ist ein deut­sches IT-Unter­nehmen mit Kern­kom­pe­tenzen in den Berei­chen DDoS-Schutz und Server-Hosting.

In Kombi­na­tion mit dem Know-how unseres Part­ners sowie unserer jahre­langen Erfah­rung im Netz­werk- und Leitungs­be­reich bieten wir Ihnen eine opti­mierte Lösung für Ihren DDoS-Schutz. Mit NT/DDoS haben Sie die Wahl, ob nur eine einzelne Webseite oder ganze IP-Adress­be­reiche vor Angriffen geschützt werden sollen.

Quali­fi­zierte DDoS Dienst­leister vom BSI

Alle Infos zum Nach­lesen in kompakter Form.

Wussten Sie, dass…

  • durch­schnitt­lich 102 Atta­cken pro Tag ausge­führt werden
  • das durch­schnitt­liche Angriffs­vo­lumen 3,3 Gbps beträgt
  • im Fokus der Angreifer zuletzt folgende Bran­chen standen: E-Commerce, Gaming, Hosting/IT, Finanzen und Entertainment/Medien

 

Quelle: Link11 DDoS-Report DACH-Region

NT/DDoS BGP Routing

NT/DDoS BGP Routing ist geeignet für komplette Netz­be­reiche, die vor Cyber­an­griffen geschützt werden sollen.

Große Unter­neh­mens­netz­werke mit eigenem IP-Netz lassen sich via Border Gateway Protocol (BGP) schützen. Der BGP-Schutz kann als Hot-Standby-Vari­ante oder als Perma­nent-Vari­ante einge­setzt werden. Sie können hier selbst entscheiden, ob der gesamte Traffic perma­nent berei­nigt oder ledig­lich im Bedarfs­fall durch die DDoS-Protec­tion Platt­form umge­leitet werden soll.

NT/DDoS BGP Routing Paket enthält:
  • Schutz von /24 Netz bis /19 Netzen
  • Clean Traffic von 250 Mbps bis 1 Gbps
  • von 100 Gbps bis 500 Gbps Schutz
  • perma­nenter Schutz oder als Standby Variante
  • 99,9& bis 99,95% SLA
  • 24x7 Support
  • Inte­gra­tion auf 1 bis 4 Routern

NT/DDoS für IP-Adresse

Zum Schutz ausge­wählter betriebs­kri­ti­scher Dienste kann der NT/DDoS Schutz auf einzelne IP-Adressen begrenzt werden. Wird eine IP-Adresse dieses Netzes ange­griffen, wird dieser Daten­ver­kehr sofort und auto­ma­ti­siert gefil­tert. Hier­über lassen sich öffent­liche Dienste effi­zient schützen, die für Ihren Geschäfts­ab­lauf kritisch sind.

Sie möchten mehr wissen?

Um einen umfas­senden Schutz und die best­mög­liche Sicher­heit zu bekommen sind viele Voraus­set­zungen notwendig, die wir in einem persön­li­chen Gespräch gerne analy­sieren, beur­teilen und einen Lösungs­an­satz gemeinsam mit Ihnen entwickeln.

 

Wir freuen uns über eine Kontakt­auf­nahme per Telefon unter +49-661-25000-0 oder über unser Kontaktformular

Ihr Ansprechpartner

Uwe Bergmann

NETHINKS GmbH
Rabanusstraße 14-16
36037 Fulda

Telefon: +49 661 25000-0
E-Mail: vertrieb@nethinks.com

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern