Nachbericht: NETHINKS zeigt zeitgemäße Telefonie

Gelungene Kommunikation ist eine wichtige Grundlage für Erfolg – besonders im beruflichen Bereich. Steht man seinem Gesprächspartner aber nicht direkt gegenüber, muss meist das gute alte Telefon als Kommunikations-Vermittler herhalten.
NETHINKS hat die Vorzüge zeitgemäßer Telefonie am 27. März im Rahmen eines halbtägigen Seminars demonstriert.
> Präsentationsunterlagen als PDF laden
> Alle Infos zum NT/Communication Server als PDF laden
„Natürlich kann man auch heutzutage noch genauso telefonieren wie vor dreißig Jahren – keine Frage. Wir möchten Ihnen heute aber zeigen, wie man Telefonie wesentlich komfortabler, wirtschaftlicher und effizienter machen kann, ohne sie zu verkomplizieren.“ Mit diesen Worten begrüßte Uwe Bergmann, Geschäftsführer der NETHINKS GmbH, seine etwa 30 Gäste im 3G-Kompetenzzentrum in Fulda. Er führte als einer der Referenten durch das Halbtagesseminar, das sich besonders an kleine und mittelständische Betriebe richtete.
In kurzen Vorträgen und Live-Demonstrationen erklärten Bergmann und sein Team, welche Möglichkeiten eine moderne Telefonielösung heute bietet. Anhand zahlreicher Anwendungsbeispiele erläuterte Bastian Marmetschke, Teamleiter Professional Services & Solutions bei NETHINKS, deren Vorteile in täglichen Arbeits-Situationen: Von der Gesprächsvermittlung „per Mausklick“ über digitalen Faxversand und -empfang bis hin zu einem zentralen Telefon- und Adressbuch bietet die NETHINKS-Telefonielösung „NT/Communication Server“ eine Vielzahl an Funktionen, mit denen das „gute alte Telefon“ nicht aufwarten kann.


 
Übrigens: An den Erfolg des Telefonie-Seminars möchte NETHINKS demnächst anknüpfen. Am 12. Juni laden wir Sie zu einem weiteren Seminar ein – diesmal zum Thema „Standortvernetzung“. Sie können sich bereits anmelden, das detaillierte Programm folgt in Kürze.

EU Efre