Neue High-Speed-Inter­net­zu­gänge: VDSL 175 und VDSL 250

Noch mehr Leis­tung in der “Königs­klasse”: Seit August bietet NETHINKS die asym­me­tri­schen NT/VDSL-Anschlüsse auch in den Ausbau­stufen 175 und 250 an, die mit Down­streams von 175 bzw. 250 MBit/s und einem Upstream von bis zu 40 MBit/s über­zeugen. Mit dieser hohen Band­breite stehen groß­zü­gige Reserven zur Verfü­gung, um selbst aufwän­digste Online-Anwen­dungen reibungslos nutzen zu können.
Die Inter­net­zu­gänge NT/VDSL 175 und NT/VDSL 250 eignen sich für größere Unter­neh­mens­stand­orte mit 20 und mehr Mitar­bei­tern und erfüllen die tech­ni­schen Voraus­set­zungen für VoIP-Tele­fonie und Terminal Server-Anwen­dungen mühelos.

Wichtige Eigen­schaften eines VDSL-Anschlusses von NETHINKS

  • hohe garan­tierte Verfügbarkeit
  • kurze Entstö­rungs­zeiten bei Ausfällen
  • fest zuge­wie­sene IP-Adressen
  • proak­tive Über­wa­chung der Anbindung
  • zentral gema­nagte Bandbreite
  • optimal für VoIP-Anwen­dung vorbe­reitet (QoS)
  • Netz-Routing bei Bedarf

Weitere Infor­ma­tionen zu NT/VDSL sowie die Möglich­keit, direkt online die regio­nale Verfüg­bar­keit des Inter­net­zu­gangs zu über­prüfen, bietet die NETHINKS-Website. Selbst­ver­ständ­lich beraten wir Sie auch gerne persön­lich - spre­chen Sie uns einfach an!

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern