Überwachungsskandal: Bundestag zieht Konsequenzen

Überwachungsskandal: Wie Heise.de berichtet, zieht der Bundestag die Konsequenzen aus dem Sicherheitsproblem bei Verizon. Im Zuge der Neuausrichtung der Netzinfrastruktur soll in Zukunft Verizon nicht mehr berücksichtigt werden. Wir sind gespannt, wann bei uns die ersten Anfragen eingehen.
Wie gestern schon berichtet, wurde Verizon dabei erwischt, wie sie Daten unter anderem des Deutschen Bundestages direkt an die NSA weitergegeben haben.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern