ISDN ist am Ende - NETHINKS-Seminar zeigte Alternativen

Seit Jahr­zehnten ist ISDN eine feste Größe in der deutschen Tele­kom­mu­ni­ka­tions-Land­schaft. Das Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­netz exis­tiert seit den 80er Jahren und erfreut sich bis heute großer Beliebt­heit - vor allem in kleinen und großen Unter­nehmen. Nun endet die “Ära ISDN”: Die Deut­sche Telekom hat entschieden, ISDN bis 2018 sukzes­sive abzu­bauen und durch das soge­nannte “Next Genera­tion Network” - kurz “NGN” - zu ersetzen. Welche Konse­quenzen dieser erzwun­gene Wechsel für mittel­stän­di­sche Unter­nehmen hat, haben wir kürz­lich in unserem Tele­fonie-Seminar im 3G-Kompe­tenz­zen­trum in Fulda näher beleuchtet.

ISDN wird abge­schaltet - Schnelles Handeln ist erforderlich

“Wer auch nach der Abschal­tung von ISDN weiter tele­fo­nieren möchte, sollte bald handeln - sonst ist es zu spät”. Mit diesen Worten warnte Uwe Berg­mann, Geschäfts­führer der NETHINKS GmbH, seine knapp 30 Gäste vor dem drohenden “Kommu­ni­ka­tions-Aus”. Zusammen mit dem Tele­kom­mu­ni­ka­tions-Experten Bastian Marmetschke, Team­leiter Profes­sional Services & Solu­tions bei NETHINKS, erklärte Berg­mann die Hinter­gründe der ISDN-Abschal­tung, nannte Alter­na­tiven und notwen­dige Inves­ti­tionen und beant­wor­tete die Fragen der Seminarteilnehmer.
Wir bedanken uns bei allen Gästen für ihre Teil­nahme und die durchweg posi­tive Reso­nanz! In diesem Video erhalten Sie zusätz­lich einen kleinen Einblick zu der Veran­stal­tung. Den Down­load über den kompletten Vortrag stellen wir Ihnen in den nächsten Tagen gerne zur Verfügung.

Weitere Hinter­grund­in­for­ma­tionen zum Thema “Ende von ISDN” finden Sie in weiteren Beiträgen unseres Blogs. Als umfas­sender Über­sichts­ar­tikel empfiehlt sich “ISDN wird abge­schafft – Telekom stellt auf NGN um”. Weiter­ge­hende Fragen zum Thema beant­worten wir Ihnen gerne - spre­chen Sie uns an!

1 Gedanke zu „ISDN ist am Ende - NETHINKS-Seminar zeigte Alternativen“

  1. Auf diesem Wege noch Mal meinen herz­li­chen Dank an die Veran­stalter für eine sehr infor­ma­tive und gut gemachte Tagung in einem inter­es­santen Ambi­ente, die ich leider aufgrund meiner Zugbin­dung etwas früher verlassen muste.
    M.Schreiber

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern