NT/CloudConnect: Private-Cloud-Dienste im Unternehmensnetzwerk

Gerade in IT-Struk­turen, die über mehrere Stand­orte verteilt sind, sind cloud­ba­sierte Anwen­dungen eine Heraus­for­de­rung an die Planung der IT-Archi­tektur. Um den Mitar­bei­tern zentrale Dienste wie Office 365 oder Anwen­dungen in Private Clouds wie Amazon AWS zugäng­lich zu machen, gibt es unter­schied­liche Stra­te­gien. Diese Reichen von der Schaf­fung dezen­traler Ausstiege an jedem Standort bis zu zentralen Lösungen im Unter­neh­mens-Rechen­zen­trum. Eine Alter­na­tive zu diesen Vari­anten ist die Lösung “NT/CloudConnect” von NETHINKS.
NT/CloudConnect erlaubt die platt­form­sei­tige Anbin­dung von diversen Private-Cloud-Provi­dern als zentrale Kompo­nente einer Vernet­zungs- oder Internet-Access­lö­sung, die von jedem Standort mit voller Perfo­mance nutzbar ist. Dies Lösung erscheint für den einzelnen Standort voll trans­pa­rent und verzichtet auf eine Inte­gra­tion von VPN Tunneln oder Web-Zugängen. So können in Private Clouds gehos­tete Ressourcen wie ein CRM-System oder eine Auftrags­da­ten­bank leis­tungs­fähig und sicher allen Mitar­bei­tern im Unter­nehmen bereit­ge­stellt werden.
Die Anbin­dung an diese Clouds wird über einen VPN-Tunnel oder durch Premium-Leis­tungen wie Azure „Express Route“ oder AWS „Direct Connect“ direkt an den POP-Stand­orten von NETHINKS bereit­ge­stellt, die sich oft nur wenige Meter von den großen Cloud-Rechen­zen­tren von Micro­soft, IBM und Amazon entfernt befinden. Für den Daten­trans­port sorgen unsere Access-Produkte wie NT/Connect oder NT/DSL.
Weitere Infor­ma­tionen zu NT/CloudConnect vermit­teln wir Ihnen gerne persön­lich - nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

© Bild­nach­weis: pixabay.com by Gerd Altmann

1 Gedanke zu „NT/CloudConnect: Private-Cloud-Dienste im Unternehmensnetzwerk“

  1. hi kollegen, wir vom de-cix würde gerne eure lösung für eure kunden noch weiter optimi­mieren. wir nennen diesen neuen service closed user group. dabei werden die kunden mit euch und den cloud services (aws, MS 365 MAPS;…) über den ix zusam­men­ge­schaltet, vorzugs­weise über eine layer2 verbin­dung. wie specihen zu einer nabe. damit wir das public internet umschift, mpls routing entfällt und am ix können weitere services wie ddods filte­ring ontop gepackt werden. im laufe 2021 wird diese service auch über das de-cix portal auto­ma­ti­siert provi­sio­niert werden können. Mone­ta­ri­siert euren de-cix access. die kunden werden die gesi­cherte und perfor­mante lösung gerne hono­rieren. Als refe­renz können wir ein paar filia­listen anbringen.
    Harald.Kriener@de-cix.net kann details erläutern
    Schönen Gruß an Gerry von mir
    Harald A. Summa
    CEO DE-CIX

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern