Multimediale Konferenzen: Vielseitige Audioübertragung mit NT/VMatch

Das Kommunikationspaket NT/VMatch (Vorstellung im Blog) bietet verschiedenste Funktionen und Details, um Online-Konferenzen zum Erfolg zu machen. Eine häufig nachgefragte Funktion ist die Möglichkeit, während einer Videokonferenz über NT/VMatch den eigenen Bildschirm zu teilen, um ein Unternehmensvideo zu zeigen – natürlich mit Ton.

NT/VMatch unterstützt die Nutzung der internen Audioquelle für Videokonferenzen. So können unter anderem auch YouTube-Videos gezeigt werden, wobei der Ton vom Video direkt übertragen wird.

Auswahl der internen Audioquelle in NT/VMatch

Um die interne Audioquelle zu nutzen, wird im Menü „Internes Audio Analog Stereo“ ausgewählt – schon wird der Ton wie gewünscht an die Konferenzteilnehmer übertragen.
 

 
Sie möchten unser Kommunikationspaket NT/VMatch testen oder haben weiterführende Fragen? Sprechen Sie uns an! Wir stellen Ihnen gerne einen Testzugang bereit, präsentieren Ihnen eine Live Demo und beraten Sie.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern