Skalierbare Multi-Cell-Lösung: DECT von snom

Seit über zwei Jahrzehnten ist DECT der Standard für Schnurlostelefonie. Die ausgereifte Technik hat viele Vorteile und wird nach wie vor von vielen Unternehmen eingesetzt – unter anderem auch deswegen, weil DECT eine starke Verschlüsselung bietet und hervorragend in Verbindung mit VoIP-Telefonie einsetzbar ist. Auch der Berliner Hersteller snom hat eine ganze Reihe von DECT-Geräten im Portfolio, die die technischen Möglichkeiten des Standards ausreizen und mit sinnvollen Funktionen erweitern. Herausragendes Merkmal ist die Möglichkeiten, eine Multi-Cell-Lösung ohne Lizenzen zu betreiben: Bis zu 40 miteinander verbundene Funkzellen sorgen dafür, dass selbst große Betriebsgelände über lückenlose DECT-Abdeckung verfügen. Die fortschrittliche Technologie mit „Handover“-Funktion ermöglicht unterbrechungsfreie Gespräche, selbst wenn die Funkzelle gewechselt wird

IP-DECT-Basis snom M700

Im Zentrum einer anspruchsvollen DECT-Installation von snom steht die Basisstation M700, die bis zu 200 Mobilteile unterstützt. Sämtliche Gespräche werden in HD-Qualität verschlüsselt übertragen; angeschlossene Handgeräte werden über die Basisstation zentral konfiguriert.

Endgeräte M65 Professional und M85 Industrial

snom bietet DECT-Endgeräte für verschiedene Anforderungsprofile. Während das Handset M65 für mobile Standardanwendungen geeignet ist, empfiehlt sich das robuste, nach IP65 staub- und spritzwassergeschützte Mobilteil M85 für den Einsatz unter widrigeren Bedingungen. Beiden Geräten gemein sind das große Farbdisplay, die beleuchtete Tastatur, eine besonders lange Standby-Zeit, ein Headset-Anschluss und jeweils ein internes und zentral verwaltetes Telefonbuch. Zusätzlich verfügt das Handset M85 über eine Bluetooth-Schnittstelle und eine programmierbare Alarmtaste.

Zusammenarbeit mit dem NT/Communication Server

Die DECT-Lösung von snom arbeitet perfekt mit dem NT/Communication Server aus dem Hause NETHINKS zusammen. Zusätzlich bieten wir eine umfassende DECT-Ausleuchtung an – so bringen wir für unsere Kunden in Erfahrung, wie viele Access Points an welchen Stellen notwendig sind.
Ihre weitergehenden Fragen zu DECT-Telefonie über VoIP beantworten wir auch gerne persönlich – sprechen Sie uns einfach an!
 

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern