Kein Buch mit sieben Siegeln: NETHINKS-Seminar zur Standortvernetzung

Eine Standort­vernetzung erleich­tert das Tages­ge­schäft, macht Arbeits­ab­läufe effizienter und ermög­licht moderne Arbeits­formen. Am 12. Juni möchten wir Ihnen in einem Seminar im 3G-Kompe­tenz­zen­trum in Fulda die wichtigsten Eckpunkte näher­bringen, die bei der Auswahl von Lösungen für eine Standort­vernetzung beachtet werden sollten. Wir erläu­tern tech­ni­sche Hinter­gründe und statten Sie mit dem notwen­digen Fach­wissen aus, um Vernet­zungs­lö­sungen eigen­ständig beur­teilen zu können.
In unserem Seminar möchten wir Ihnen einen Über­blick über gängige Tech­no­lo­gien und ange­bo­tene Lösungen und deren Einsatz­mög­lich­keiten verschaffen. Neben verbrei­teten Internet-Anbin­dungen stellen wir VPN- und MPLS-Lösungen, Über­wa­chungs- und Manage­ment-Lösungen und Sicher­heits­kon­zepte vor und verglei­chen die Einsatz­zwecke und Nutzenaspekte.

Auf einen Blick:

Datum: 12. Juni 2014
Uhrzeit: 14:00 bis ca. 17:00 Uhr
Ort: 3G Kompetenzzentrum
Haben wir Ihr Inter­esse an unserem kosten­freien Seminar zur Standort­vernetzung geweckt?
> weitere Infor­ma­tionen zum Seminar und Online-Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern