Einfach, schnell, zuver­lässig: VDSL mit “Managed Service”

Der VDSL-Anschluss „NT/VDSL“ aus dem Hause NETHINKS ist nicht nur schnell, sondern auch zuver­lässig und wirt­schaft­lich. Nun können unsere Unter­neh­mens­kunden NT/VDSL auch mit „Managed Service“ erhalten – das moderne Miet-Modell sorgt für trans­pa­rente Betriebs­kosten, spart Arbeit und schont die Nerven.
Mit der Option „Managed Service“ über­nehmen wir das Manage­ment und die Wartung des DSL-Anschlusses voll­ständig. Die notwen­dige Hard­ware erhalten unsere Kunden während der Vertrags­lauf­zeit als Miet­ge­räte, die im Falle eines Defekts spätes­tens am nächsten Werktag ausge­tauscht werden. Nach der Einrich­tung wird der DSL-Anschluss in die Netz­werk­über­wa­chung von NETHINKS einge­bunden; so können unsere Tech­niker voraus­schauend auf mögliche Störungen reagieren und auf Wunsch regel­mä­ßige Reports über die Netz­aus­las­tung erstellen. Zusätz­lich können einzelne Proto­kolle oder Dienste prio­ri­siert und eigene, vom Provider unab­hän­gige IP-Netze geroutet werden.
Weitere Infor­ma­tionen zu NT/VDSL finden Sie auf unserer Inter­net­seite unter www.nethinks.com/vdsl .
Ihre Fragen zu VDSL mit “Managed Service” beant­worten wir auch gerne persön­lich – Anruf oder E-Mail genügt.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern