CMDB DATAGERRY als Datenquelle für OpenNMS

DATAGERRY ist die neue flexible OpenSource CMDB aus dem Hause NETHINKS. Die Idee einer CMDB ist, alle Informationen, die für den Betrieb einer IT-Umgebung notwendig sind, zentral abzulegen und zu verwalten. Dazu gehören Informationen über Server, Netzwerkgeräte (wie Router, Switches, Firewalls), aber auch Standortinformationen. Die große Stärke von DATAGERRY ist, die Definition des Datenmodells komplett dem Anwender zu überlassen – er entscheidet, welche Objekttypen er speichern möchte, und welche Informationen dazu hinterlegt werden sollen. Dies geschieht über eine einfach zu bedienende Weboberfläche per Drag & Drop und kann auch jederzeit zur Laufzeit angepasst werden.

Eventbasierter Export an externe Systeme

Die in DATAGERRY hinterlegten Informationen können auch in anderen Systemen genutzt werden. Für diesen Zweck existiert eine Export-Schnittstelle, die CMDB-Objekte eventbasiert an externe Systeme wie Monitoring-, Ticket- und Backupsysteme sowie viele weitere mehr exportiert. Die Anbindung von externen Systemen erfolgt über Plugins. Aktuell stehen neben generischen Plugins unter anderem spezifische Plugins für das Monitoring-System OpenNMS und das Configmanagement-Tool Ansible bereit. Viele weitere Plugins sind geplant und werden in nächster Zeit folgen.
Der Export selbst wird dann eventbasiert getriggert: Werden Objekte eines bestimmten Typs (zum Beispiel Router oder Server) hinzugefügt, geändert oder gelöscht, wird ein Export an ein externes System durchgeführt.
 

 

Anbindung von OpenNMS

Über die Export-Schnittstelle kann DATAGERRY als Datenquelle für OpenNMS genutzt werden. Hierbei können OpenNMS-Nodes angelegt, aktualisiert oder gelöscht werden. Auch Asset-Informationen und Surveillance Categories in OpenNMS können aus den CMDB-Objekten in OpenNMS exportiert werden. DATAGERRY greift dabei auf die REST API von OpenNMS zu. Optional können für die exportierten Nodes auch SNMP-Communities in OpenNMS gesetzt werden. Wer es ausprobieren möchte, findet auf der DATAGERRY Community Platform einen Knowledge Base Artikel mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung. Weitere Informationen gibt es unter https://datagerry.com/opennms. Weiterführende Fragen zu DATAGERRY beantworten wir auch gerne persönlich – sprechen Sie uns einfach an!

Übrigens: DATAGERRY erhält ein Update!

Am 06. März 2020 veröffentlichen wir DATAGERRY 1.1.0 mit vielen neuen Funktionen und kleineren Verbesserungen.

EU Efre