Business Service Monitoring: Aufzeichnung des OpenNMS-Webinars

Mit der Überwachung von Business Services wurde eine wichtige Funktion zum Leistungsspektrum der international bekannten Open-Source-Software OpenNMS hinzugefügt. In einem Business Service wird definiert, in welcher Abhängigkeit zwei überwachte Geräte stehen. OpenNMS stellt solche Abhängigkeiten grafisch dar und warnt, wenn ein Business Service ausfällt.

Am 15. November hat Monitoring-Experte Michael Batz die neue Funktion im OpenNMS-Webinar vorgestellt, Praxisbeispiele gezeigt und weitere Themen wie Root Cause Analysis, Alarming und Ansätze zur automatischen Erstellung von Business Services über die REST-API angesprochen.

Für alle, die nicht am Webinar teilnehmen konnten, stellt NETHINKS einen Video-Mitschnitt des Events zur Verfügung.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Auch in Zukunft werden wir natürlich wieder Webinare zu verschiedenen Funktionen von OpenNMS anbieten. Sobald der Termin für das nächste Webinar feststeht, werden wir alle wichtigen Infos in unserem Blog und auf unserer Event-Seite veröffentlichen.

Weiterführende Fragen zu OpenNMS beantworten unsere Experten gerne persönlich. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

EU Efre