ALEC | OpenNMS-Webinar im Juni

Das IT-Moni­to­ring-Tool OpenNMS sorgt dafür, dass entste­hende Defekte und Leis­tungs­eng­pässe in der IT-Infra­struktur eines Unter­neh­mens gemeldet werden, bevor es zu Folge­schäden und Problemen kommt - das spart Zeit, Geld und Nerven. Im aktu­ellen Webinar am 05. Juni 2019 um 10:30 Uhr stellen wir das neue Feature „ALEC“ (“Archi­tec­ture for Lear­ning Enabled Corre­la­tion”) vor.
Mit ALEC werden die Grund­lagen für die Unter­stüt­zung der Korre­la­tion von Alarmen in Meta-Alarme (soge­nannte Situa­tionen) einge­führt. Als Ergebnis können die von OpenNMS gene­rierten Alarme korre­liert und durch Grafana gefil­tert bear­beitet werden -  daraus resul­tiert eine erheb­liche Zeitersparnis.

Einige Inhalte des Webi­nars im Überblick:

  • Grund­lagen zur Funk­ti­ons­weise von ALEC
  • Imple­men­tie­rung und Konfi­gu­ra­tion von ALEC
  • Anwen­dungs­bei­spiele
Weitere Infor­ma­tionen und die Online-Anmel­dung zum Webinar finden Sie hier. Even­tu­elle Fragen beant­worten wir gerne vorab – nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!
(Foto © putilov_denis - stock.adobe.com)

Schreibe einen Kommentar

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern